Kann der abgesendete Bericht noch bearbeitet werden?

Einmal abgesendet, kann der Fragebogen von Ihnen nicht mehr bearbeitet werden. Falls Sie nach Absenden des Berichts feststellen, dass Sie eine Antwort falsch eingegeben haben oder Sie eine Antwort erst im Nachhinein herausfinden, kann Ihr Fragebogen vom abgeschlossenen Status in den Bearbeitungsstatus zurückversetzt werden. Dafür wenden Sie sich bitte an das PtJ unter folgender Adresse: ptj-nki-monitoring@fz-juelich.de. Sie finden den Fragebogen dann wieder im Abschnitt „begonnene Fragebögen“.